Therapeutisches Reiten

Pferde sind ein Thema, das an unserer Schule Schüler, Eltern und Mitarbeiter gleichermaßen begeistert.

Für die Unterstufe gibt es ein wöchentliches Reitangebot in Zusammenarbeit mit dem „Scheckpony-Team Nord“ in Norderstedt. Dort reiten immer dienstags fünf Schüler in einer für ein Halbjahr festgelegten Gruppe.

Ein klassenübergreifendes Angebot für hauptsächlich ältere Schüler ist unsere jährlich stattfindende Reiterreise. Hier fahren wir mit einer Gruppe von ca. zehn Schülern auf den Reiterhof Tramm nach Damp. Dort kann jeder nach seinen Möglichkeiten reiten und genießt die Zeit im Stall, auf der Wiese und an der Ostsee.

Beide Angebote werden von qualifizierten Mitarbeitern durchgeführt, die spezielle Ausbildungen für diesen Bereich gemacht haben (Heilpädagogisches Reiten und Voltigieren, Hippotherapie).