Kurtis Cafe

„Dienstag und Donnerstag da treffen wir uns hier, denn Kurties Cafe das sind wir“! Mit diesem Lied beginnen wir unser Cafeteria Projekt.

IMG_0446

Gemeinsam überlegen wir uns kleine Snacks, die wir am Donnerstag in der Pausenhalle verkaufen wollen. Dienstag wird auf dem Alsterdorfer Markt eingekauft und am Donnerstag kreieren wir unsere Snacks. Es gibt Brötchen mit verschiedenen Aufstrichen, Croissants, Pizzaschnecken, Brezeln mit Käse und vieles mehr. Die Schüler und Schülerinnen haben viele Ideen und probieren immer wieder Neues aus. Rezepte mit Bildern und einfachen Angaben können weitgehend selbstständig umgesetzt werden. Es wird geschnitten, geschält, gebacken, gekocht und natürlich abgeschmeckt. Beim Wiegen und Messen werden Mengen gelernt und beim Verkauf der Umgang mit Geld. Außerdem stellen wir fest, ob unsere Snacks gut ankommen, oder ob wir unser Angebot verändern müssen.

IMG_0447

In den ersten zwei Stunden sind alle Kinder und Mitarbeiter gespannt , welche leckeren Angebote in der Pausenhalle auf sie warten. Sobald die Durchsage durch die Schule hallt, stürmen unsere Kunden aus den Klassen und es bildet sich eine lange Schlange vor dem Verkaufsstand. Da heißt es dann die Ruhe bewahren, einen nach dem andren dran nehmen und freundlich einen „guten Appetit“ wünschen!